KKS Sehlde bei den Landesmeisterschaften 2017 in Hannover erfolgreich

Iris Böcker wird bei den Landesmeisterschaften 2017 in Hannover Landesmeisterin und erhält dafür die Goldmedaille.

In der Altersklasse Damen Luftgewehr (sitzend Auflage) sicherte sie sich den 1. Platz mit 317 Ringen. Susanne Salewsky konnte in dieser Klasse einen 9. Platz mit 314,7 Ringen erreichen.

Bei den Herren konnten nicht ganz die vorderen Plätze erreicht werden aber es gab trotzdem Erfolge zu verzeichnen. In der Altersklasse Senioren A konnte die erste Mannschaft des KKS Sehlde den 10. Platz erreichen. Bester Einzelschütze war hier Armin Opitz der den 5. Platz erreichte.

Die Herren waren auch mit der Luftpistole das erste Mal am Start. In der Altersklasse Senioren A erreichte die 1. Mannschaft des KKS Sehlde den 5. Platz.  Bester Schütze der Sehlde war auch hier Armin Opitz.

Unser Schützenbruder Hans-Georg Bruns startete für seinen Gastverein aus Hannover und nahm gleich 3 Mal die Silbermedaille in Empfang  und wurde somit auch 3 Mal Vizelandesmeister. Hans-Georg Bruns startete bei 25 Meter KK-Pistole Auflage und belegte hier Platz 2. Mit der Mannschaft Luftpistole Auflage (Altersklasse Senioren B) erreichte Hans-Georg Bruns den 2. Platz und wurde in dieser Disziplin auch zweiter in der Einzelwertung. Der KKS Sehlde hat leider keine weiteren Schützen in der Altersklasse B und aus diesem Grund schießt Hans-Georg Bruns für seinen Gastverein.

 

Quelle: Nssv Eckard Frerichs

 

 

 

Michael Grudzinski ist Gewinner beim 1. Sehlder Vogelschießen

 

Der KKS Sehlde hat am Samstag den 02. Januar 2016 das erste Sehlder Vogelschießen durchgeführt. Zu dieser Veranstaltung haben sich zahlreiche Besucher eingefunden denn die Neugierde war geweckt! Es haben sich 21. Schützinnen und Schützen angemeldet um an diesem Wettbewerb teilzunehmen. Es wurden ca. 300 Schuß abgegeben bis der Vogel gefallen ist. Vom Vogel mussten einzelne Körperteile nach einer bestimmten Reihenfolge abgeschossen werden, bevor das letzte Körperteil (der Rumpf) fiel. 

Hier die Ergebnisse: Apfel=Iris Böker, Zepter=Rudi Hilty, Flügel rechts=Heike Kroll, Flügel links=Georg Bruns, Schwanz=Armin Opitz, Krohne=Erhard Salewsky, Kopf=Rudi Hilty und den Rumpf hat Michael Grudzinski vom Aufhänger abgeschossen und wurde somit 1.Sehlder Vogelkönig des KKS Sehlde. Es gab für die erfolgreichen Schützinnen und Schützen Preise und Anstecknadeln. Schießsportleiter Manfred Menzel zeigte sich sehr zufrieden mit der Veranstaltung die im Sommer im freien wiederholt werden soll.

              Der Vogel                      Vogelkönig M.Grudzinski                Alle Preisträger

Sehlder Schützen boßeln in Esbeck 2014


Am Samstag den 30.August 2014 haben die Sehlder Schützen am Boßelturnier des Nachbarschaftsverein KKS Esbeck mit zwei Mannschaften teilgenommen. Ein Männerteam und eine gemischte Mannschaft nahmen teil. Die gemischte Mannschaft belegte hierbei Platz 1 wobei das Männerteam nur den 6. Platz belegen konnte. Es war ein toller Nachmittag der allen Teilnehmern wieder einmal viel Spaß bereitet hatte.

Radtour 2013 des KKS Sehlde

 

Die Radtour musste auf Grund der großen Hitze am Samstag den 27. Juli 2013 abgesagt werden. Dem Vorstand war bei diesen Temperaturen das Risiko für gesundheitliche Schäden zu groß, da vor ein paar Jahren schon einmal eine Teilnehmerin ins Krankenhaus einliefern mussten sie hatte einen Sonnenstich. Die Feier sollte aber stattfinden und begann dann auch um 17 Uhr am Schützenhaus.

Es konnte sogar noch ein Gruppenfoto mit Fahrrädern gemacht werden, da einige ihre Fahrräder mitbrachten. Bei leckeren Bratwürsten und Steaks schmeckten dann auch die kühlen Getränke. Schön war auch das wieder einige Kinder zur Tour angemeldet waren. Im nächsten Jahr wird wieder geradelt wenn es das Wetter zulässt.

Grillfest beim KKS Sehlde

 

Am Samstag den 1. Juni 2013 hat der 1. Vorsitzende Siegfried Deeken alle Ehrenamt tätigen Mitglieder und Freunde des KKS Sehlde zu einem Grillfest am Schützenhaus eingeladen. Hiermit wollte er sich bei allen für ihren geleisteten Einsatz bedanken.

Himmelfahrtstag  2013

 

Einige Mitglieder der Feuerwehr Sehlde und des Schützenverein Sehlde haben am Himmelfahrtstag gemeinsm eine Wanderung unternommen. Es ging von Sehlde über den Mehler Sportplatz zur Feuerwehr nach Elze. Am Mehler Sportplatz und bei der Elzer Feuerwehr wurde jeweil eine Pause gemacht. Von Elze ging es dann zurück zum Sehlder Schützenhaus wo dann auch der Abschluss statt fand. Alle stärkten sich bei Bratwurst und Steaks. Im Anschluss schmeckte dann auch die eine oder andere Flasche Bier.

1. Mai Schießen 2013

 

Am 1. Mai trafen sich die Mitglieder des KKS Sehlde am Schützenhaus. Hier wurde das traditionelle Schießen um die Kuemmerlingscheibe, Damenteller und Stammtischpokal durchgeführt. Kuemmerlingkönigin wurde Heike Kroll. Die Sieger beim Stammtischpokal und Damenteller werden im Herbst bei der Königsfeier bekannt gegeben.

29.07.2017   Vergleichsschießen Sehlde, Esbeck und Mehle Start 15 Uhr